Termine

Samstag, 20. und Sonntag, 21. Juli 2019
Concertgebouw Amsterdam
Flanders Symphony Orchestra
50. Jahrestag der Mondlandung (in holländischer Sprache)
Werke von R. Strauss, J. Haydn, A. Dvořák, E. Humperdinck, B. Britten, J. Horner, J. Strauß, M. Glinka, Ch. Ives. I. Strawinsky, J. Williams, C. Debussy
Sprecher: André Kuipers


Mittwoch, 21. August 2019
Berlioz Festival, Château Louis XI, Cour – La Côte-Saint-André
Orchestre National de Lyon

H. Berlioz: Rêverie et Caprice op. 8, M. Ravel: Une barque sur l’océan, C. Debussy: La Mer, H. Dutilleux: L’Arbre des Songes
Solist: Renaud Capuçon, Violine


Freitag, 6. September 2019 (weitere Termine: 13. September, 4. und 7. Oktober 2019)
Semperoper Dresden
Die Entführung aus dem Serail (W. A. Mozart)

Solisten: Jaron Löwenberg, Hulkar Sabirova, Katerina von Bennigsen, Joseph Dennis u.a.


Sonntag, 29. September 2019 (weitere Termine: 12., 19., 25., 29. Oktober, 2., 6., 9. November 2019)
Staatsoper Stuttgart
Solisten: Stine Marie Fischer, Esther Dierkes, Arnold Rutkowski, David Steffens u.a.

Donnerstag, 3. Oktober 2019 (weitere Termine: 5., 6., 13., 14., 18. Oktober 2019)
Concertgebouw Brügge (und weitere Spielorte)
Flanders Symphony Orchestra
W. Stenhammar: Intermezzo aus ‚Sängen‘, op. 44
J. Brahms: Konzert für Violine und Violoncello „Doppelkonzert“, Sinfonie Nr. 2
Solisten: Lorenzo Gatto (Violine) und Pieter Wispelwey (Violoncello)


Donnerstag, 14. und Freitag, 15. November 2019
Tiroler Landestheater Innsbruck
Mittwoch, 20. November 2019
Konzerthaus Wien
W. A. Mozart: Ouvertüre zur Oper „Die Zauberflöte“, ausgewählte Konzertarien, Ouvertüre zur Oper „La clemenza di Tito“, G. Mahler: Lieder eines fahrenden Gesellen, W. A. Mozart: Sinfonie Nr. 40 g-Moll KV 550
Solist: Rafael Fingerlos (Bariton)

Samstag, 14. Dezember 2019 (weitere Termine: 18., 27., 31. Dezember 2019, 27. Januar, 16., 18., 20., 24. Februar, 8., 15. März, 1., 15., 18. April 2020)
Theater Basel
La bohème (G. Puccini)
Solisten: Cristina Pasaroiu, Valentina Mastrangelo, Sarah Brady, Davide Giusti, Domen Krizaj u.a.

Mittwoch, 1. Januar 2020
Theater Basel
Neujahrskonzert 2020 – Die ganze Welt ist himmelblau!
Werke von F. von Suppé, J. Strauss, E. Kálmán, P. Abraham R. Stolz u.a.
Solistinnen und Solisten des Opern-Ensembles